Die Angst der Umarmung… die Macht der Umarmung

Kaum zu glauben, dass es diese Angst in unserer Zeit gibt und die Sehnsucht nach einer warmen und herzlichen Umarmung so stark wächst.

Abstand halten, Kontaktsperre, Einschränkungen im gesamten Lebensbereich machen es uns im Augenblick nicht leicht. Aber warum die Zeit nicht versuchen zu nutzen und gegen  diese Ängste abarbeiten, statt an ihnen zu verzweifeln? Man erweitert seinen Horizont, nutzt die Gelegenheit sich mit genau diesen Themen zu befassen. Angst, Sehnsucht, Geborgenheit…

Die Geschichte von AMMA.

Mata Amritanandamayi, genannt »Amma«, ist weltweit für ihre selbstlose Liebe und ihr Mitgefühl bekannt. Sie reist regelmäßig durch die ganze Welt und inspiriert, ermutigt und transformiert Menschen durch ihre körperliche Umarmung und ihre spirituelle Weisheit.

Pierre Lunel begleitet Amma seit vielen Jahren und erzählt mitreißend und bewegend, wie das kleine Fischermädchen aus Südindien zu einer der inspirierendsten Persönlichkeiten unserer Zeit wurde.

Es ist nicht nur die Geschichte von Amma und über ihr Leben, sondern auch ganz viel Persönliches von Pierre Lunel, der uns auf seinem Weg ein Stück mitnimmt.

Verlag: Goldmann
ISBN: 978-3-442-22317-6

 

Mit dem Thema ANGST befasst sich ein Buch von OSHO

Osho zeigt auf, wie wir unseren Mut zum Umgang mit der Angst stärken können, statt uns von ihr blockieren zu lassen.

„Der Unterschied zwischen einem mutigen und einem feigen Menschen besteht nicht etwas darin, dass der Mutige keine Angst kennt, der Feige sich hingegen ängstigt. Beide haben Angst. Doch während der Mutige trotzdem vorangeht, schreckt der Feigling zurück.“

Prabodih Greta Mildenberg ergänzt dieses Taschenbuch mit einer von ihr gesprochenen geführten Meditation auf CD.

Verlag: Goldmann
ISBN: 978-3-442-21815-8

Schreibe einen Kommentar