Mit Yoga zur Selbstheilung von Anna Trökes 

Die Mind-Body-Medizin hat in den letzten Jahren erforscht und erprobt, wie wir mit Yoga unsere Selbstheilungskräfte aktivieren und schulmedizinische Ansätze unterstützen können. Der wichtigste Beitrag des Yoga ist sicherlich, dass es uns darin unterweist, im stressigen Alltag Entspannungzu finden. Damit wird ein direkter Zugang zur Regulation des vegetativen Nervensystems möglich, was sich nachhaltig stärkend auf unser Immunsystem auswirkt. In diesem Buch findet sich alles Wissenswerte über die Wirkweisen des Yoga auf das Nerven- und das Immunsystem. Es bietet viele Körper-, Atem- und Achtsamkeits-Übungen sowie Meditationen an, die wirkungsvoll sind und die Heilung unterstützen.
Anna Trökes ist eine der führenden Yoga-Autorinnen und Yoga-Lehrerinnen Deutschlands. Sie unterrichtet seit über 45 Jahren und bildet Yogalehrer und -lehrerinnen aus.

ISBN 
978-3-451-60076-0
Herder Verlag